Dreiklang-Wellness
Dreiklang-Wellness

Natur hilft heilen! 

Unter diesem Motto betreibe ich seit 2006 eine Praxis als Heilpraktikerin.

 

Zunächst in kleinem Stiel in Dausenau und nun seit 2014 in Bad Ems.

Nach meiner amtsärztlichen Prüfung 2004 in Mainz habe ich diverse Fortbildungen absolviert und einige der angestrebten Behandlungsarten auch wieder verworfen. Wie alles im Leben muss auch ein Heilpraktiker wachsen und werden.

 

Ich bemühe mich stets, für meine Patienten finanziell realisierbare und im Alltag umsetzbare Lösungen bzw. Behandlungsmethoden zu finden.

 

In Bad Ems biete ich Ihnen folgende Methoden an:

 

1) Bioresonanztherapie mit einem BICOM-OMPTIMA der Firma Regumed.

Dieses Gerät ermöglicht die völlig schmerzfreie Behandlung vieler Beschwerden durch elektromagnetische Wellen.

Vor allem in der Allergietherapie (Heuschnupfen aber auch Lebensmittelallergien / -unverträglichkeiten) hat sich diese Methode bewährt.

 

2) Spenglersan-Therapie und Testung

Diese Methode greift ebenso wie die Bioresonanz in die Zellkommunikation und den Zellstoffwechsel ein. Sie ermöglicht so, die Behandlung von Krankheiten an der Ursache.

 

3) Ohrakupunktur (nach Thews)

Diese Behandlung wird von mir vor allem zur Unterstützung anderer Methoden eingesetzt.

 

4) Taping

Die Verwendung des elastischen Kinesiotapes bewirkt eine Linderung von Schmerzen am Bewegungsapparat und wird auch zur Vorbeugung, z.B. im Sport eingesetzt. 

 

5) Dorn-Therapie (sanfte Chiropraktik)

Bei der Dorn-Therapie werden durch Zug und Druck kleine Unregelmäßigkeiten der Stellung an Wirbeln und Gelenken behoben.

Die Behandlung erfolgt sanft in der Bewegung mit dem Körper und nicht "überfallartig", wie es bei der Chiropraktik der Fall ist. 

 

6) medizinische Massagen

Ich wende in meiner Praxis die Breuss-Wirbelsäulen-Massage ebenso an, wie die Schröpfkopfmassage und die Fußreflexzonen-Massage. Es hat sich gezeigt, dass die mechanische Berührung bei der Massage oft erst die Wege für eine andere, weiterführende Therapie öffnet. Ab April steht in der Praxis ein PNEUMATRON(R) zur Verfügung!

 

7) Beratung

Hier an letzter Stelle genannt, stellt die Beratung doch meistens den wichtigen ersten Schritt in der Naturheilkunde dar.

Eine Beratung kann aus einer einfachen Empfehlung für ein Medikament oder eine Untersuchung bestehen, aber auch eine komplette Anamnese und Erarbeitung von möglichen Behandlungswegen umfassen. Ich nehme die Beratung meiner Patienten sehr ernst und alle Informationen, die ich erhalte werden streng vertraulich behandelt.

 

8) ganzheitliche Schmerztherapie

Seit Mai 2018 bieten wir neue Wege der Schmerztherapie - Schmerz anders verstanden - in Zusammenarbeit mit Herrn Dirk Jans.

Herr Jans ist Schmerztherapeut nach Liebscher & Bracht, Ayurveda-Therapeut und hat eine ostheopathische Ausbildung. 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dreiklang-Wellness

Anrufen

E-Mail